Die Pfalz hat mit einer etwas kleineren Rebfläche als das benachbarte Rheinhessen ähnliche Erzeugerstrukturen.

Die Rebflächen erstrecken sich hauptsächlich im Schutz des Pfälzer Waldes nach Südosten zur Rheinebene hin. Im Norden grenzt das Anbaugebiet an Rheinhessen und im Süden an das Elsass. Mit einer Rotweinrebfläche von über 9.100 ha, wovon über 3.100 ha mit Dornfelder bestockt sind, ist die Pfalz das größte Rotweingebiet in Deutschland.

Gebrüder Anselmann, Edesheim

Anselmann Riesling trocken
Ein eleganter, fruchtiger Weißwein aus Deutschlands traditionellster und wertvollster Rebsorte. Sein Bukett erinnert an Zitrusfrüchte, Aprikosen und knackige Äpfel. Im Geschmack ist er sehr erfrischend, ausdrucksvoll und hat einen sehr angen ... (mehr lesen)
6,20 € 2
Anselmann Weißburgunder trocken
Trockener, vollmundiger und sehr harmonischer Weißwein, der mit großer Sorgfalt aus reifen, gesunden Trauben der wertvollen Rebsorte Weißburgunder ( Pinot Blanc ) viniviziert wurde. Das feine Bukett erinnert an Aprikosen, Zitrusfrüchte und H ... (mehr lesen)
6,20 € 2

Vinum Maybach GmbH

Weisser Burgunder Qualitätswein trocken
Vertrieb: Vinum Maybach GmbH Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Geschmacksrichtung: trocken empfohlene Trinktemperatur: 6 - 12 ° C   Inhalt:  0,25 Liter ... (mehr lesen)
2,49 € 2

Peter Mertens

Falkenburg Dornfelder
Wein aus der Pfalz Abfüller: Peter Mertens KG Weinkellerei Alkoholgehalt: 11,5 % Vol. Geschmacksrichtung: halbtrocken empfohlene Trinktemperatur: 16 - 18 ° C  Inhalt:  0,25 Liter ... (mehr lesen)
1,98 € 2